Sprühdrohne an der OLMA

Sprühdrohne an der OLMA

Sprühdrohne an der OLMA

Die Laveba präsentiert einer ihrer Sprühdrohnen an der OLMA. Dafür finden mehreren Flugshows in der Arena statt. Da eine grosse Menschenansammlung an der OLMA vorhanden ist, muss man eine Sonderbewilligung vom BAZL einholen. Die Drohne wird mit einem Sicherheitsseil an einem Anker befestigt und ist somit vor einem Fly Away bzw. Absturz in die Menschenmenge geschützt. Damit ist für eine durchgehende Sicherheit der Besucher gesorgt. Geflogen wird mit einer Agras T20, welche so bereits einige Jahre im Einsatz ist. Mit einer Spannweite von ca. 3m sorgt diese Drohne für mächtiges Aufsehen und zeigt, welche Technik es heutzutage für die exakte Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln gibt.

Es werden manuelle und automatisierte Sprühvorgänge demonstriert. Die Aufklärung der Bevölkerung und das aufzeigen der Möglichkeiten solcher Sprühdrohnen steht dabei im Vordergrund.

Nach der Flugshow sind wir zur Verfügung für Fragen, Besichtigungen der Drohne aus nächster Nähe und Kontaktinformationen.

Die Flugshows “Sprühdrohne an der OLMA” finden an folgenden Zeiten statt:

  • Donnerstag 13.10.2022
    12:45 – 13:00
  • Freitag 14.10.2022
    15:15 – 15:30
  • Sonntag 16.10.2022
    15:15 – 15:30
  • Montag 17.10.2022
    11:00 – 11:15
  • Dienstag 18.10.2022
    10:45 – 11:00
    13:45 – 14:00
  • Mittwoch 19.10.2022
    13:15 – 13:30
  • Donnerstag 20.10.2022
    13:15 – 13:30
  • Freitag 21.10.2022
    10:45 – 11:00
  • Sonntag 23.10.2022
    13:00 – 13:15