DJI Matrice 350 RTK (inkl. 12 M. DJI Enterprise Care Basic)

DJI Matrice 350 RTK (inkl. 12 M. DJI Enterprise Care Basic)

CHF 10'119.00

Matrice 350 RTK

Die erste C-Zertifizierte Enterprise Drohne

Die Matrice M350 RTK bietet eine vielseitig einsetzbare Flugplattform. Sie kann je nach Einsatzzweck individuell mit einer Vielzahl von Kameras, Sensoren und zusätzlicher Ausrüstung wie Lautsprechern oder Scheinwerfern ausgestattet werden.

Highlights

  • 55 Minuten Max. Flugzeit
  • C3-Zertifiziert
  • DJI O3 Enterprise Transmission
  • DJI RC Plus Fernsteuerung
  • Schutzart IP55
  • Sensorik & Positionierung in 6 Richtungen
  • Nachtsicht-FPV-Kamera
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis +50 °C
  • Akkusystem mit Hot-Swap
  • UAV Status- und Managementsystem

Anwendungsbereiche

  • Öffentliche Sicherheit / BORS
  • Inspektionen & Vermessung
  • Energieerzeugung
  • Baugewerbe

nicht an Lager, Lieferzeit auf Anfrage

Qty:
Produkt vergleichen

Produkt bequem & individuell zusammenstellen:

Wähle das passende Zubehör für dein Produkt
Dieser Artikel: DJI Matrice 350 RTK (inkl. 12 M. DJI Enterprise Care Basic)

nicht an Lager, Lieferzeit auf Anfrage

Qty:
CHF 10'119.00
CHF 10'119.00
DJI M350 Akkuladestation BS65

nicht an Lager, Lieferzeit auf Anfrage

Qty:
CHF 1'279.00
TB65 Akku für DJI Matrice 350 RTK

nicht an Lager, Lieferzeit auf Anfrage

Qty:
CHF 929.00
DJI Zenmuse H20

an Lager, sofort versandfertig

Qty:
CHF 3'699.00
DJI Zenmuse H20T Thermal

nicht an Lager, Lieferzeit auf Anfrage

Qty:
CHF 11'399.00
DJI Zenmuse H20N

nicht an Lager, Lieferzeit auf Anfrage

Qty:
CHF 13'990.00

Du benötigst Hilfe bei deiner Auswahl? Kein Problem!


Rufe uns an unter +41(0)71 351 21 38 oder schreibe uns eine E-Mail an:

Beschreibung

DJI Matrice 350 RTK

Die erste C-Zertifizierte Enterprise Drohne.

Die DJI Matrice M350 RTK definiert die Maßstäbe für die gesamte Drohnenindustrie neu und übertrifft dabei deutlich die Aktualisierung eines Spitzenmodells. Mit einem verbesserten Videoübertragungssystem, einer völlig neuen Steuerung, einem effizienteren Akkusystem, erweiterten Sicherheitsfunktionen sowie robusten Nutzlast- und Erweiterungsmöglichkeiten hebt sich diese Drohnenplattform der nächsten Generation hervor.

Erleben Sie die bahnbrechende Innovation, die sich bei jedem Flugeinsatz auf faszinierende Weise entfaltet.

  • 55 Min. max. Flugzeit
  • C3-ZertifiziertC3
  • Schutzart IP55
  • DJI O3 Enterprise Transmission
  • DJI RC Fernsteuerung Plus
  • 400 Akkuzyklen
  • Sensorik & Positionierung in 6 Richtungen
  • Nachtsicht-FPV-Kamera
  • Unterstützt mehrere Nutzlasten

Kraftvolle Flugleistung

Die solide konstruierte Matrice 350 RTK bietet einen leistungsstarken Antrieb, eine erhöhte Schutzklasse und herausragende Flugeigenschaften, um mühelos selbst mit den anspruchsvollsten Herausforderungen umzugehen.
  • Max. Nutzlast: 2,7 kg
  • Max. Windwiderstand: 12 m/s
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 50 °C
  • Max. Flughöhe: 7.000 m

Immer stabile Übertragung dank O3 Transmission System

O3 Enterprise Transmission

Die Matrice 350 RTK ist mit dem DJI O3 Enterprise Transmission System ausgestattet, das 3-Kanal-1080p-HD-Live-Feeds unterstützt und eine Übertragungsreichweite von bis zu 20 km ermöglicht. Mit einem intelligenten 4-Antennen-Transceiversystem wählt die Drohne automatisch die optimalen Antennen für die Signalübertragung aus, während alle vier Antennen gleichzeitig Signale empfangen. Dadurch wird die Störfestigkeit und Übertragungsstabilität deutlich verbessert.

Erweiterte Steuerungsmöglichkeiten

DJI RC Fernsteuerung Plus

Die DJI RC Plus verfügt über einen hellen 7-Zoll-Bildschirm und unterstützt den Dual-Betriebsmodus. Sie wird standardmäßig mit einem externen WB37-Akku geliefert, der eine Laufzeit von bis zu sechs Stunden bietet und somit auch den anspruchsvollsten Anforderungen gerecht wird.

Bereit für extreme Bedingungen

Die DJI RC Plus ist gemäß der Schutzart IP54 staub- und wasserdicht und bietet höchste Zuverlässigkeit auch bei schlechtem Wetter. Mit einem Betriebstemperaturbereich von -20 °C bis 50 °C ermöglicht sie Einsätze rund um die Uhr, selbst in extrem heißen oder kalten Umgebungen.

Reibungslose und effiziente Steuerung

Die Fernsteuerung verfügt über mehrere Tasten und Drehknöpfe an der Vorderseite, Rückseite und Oberseite, um eine schnelle Bedienung während des Einsatzes zu gewährleisten. Die Tastenfunktionen können individuell an die Benutzerpräferenzen angepasst werden, um eine noch intuitivere Steuerung zu ermöglichen.

DJI Pilot 2

Die DJI Pilot 2 App wurde weiter verbessert, um den Flugstatus noch deutlicher darzustellen. Die einfache und reibungslose Steuerung des Fluggeräts und der Nutzlast ermöglicht insgesamt noch effizientere Einsätze.

Verbessertes duales Akkusystem

Die Matrice 350 RTK ist mit dem neuen dualen TB65 Akkusystem ausgestattet, das Hot-Swapping unterstützt und mehrere Flüge ohne Ausschalten ermöglicht. Der Akku kann bis zu 400 Zyklen aufgeladen werden, was zu einer deutlichen Reduzierung der Kosten pro Flug führt.

Zukunftsweisende Akkuladestation

Die intelligente BS65 Akkuladestation ist eine innovative Komplettlösung zum Laden, Lagern und Transportieren der Akkus.

Verschiedene Lademodi

Die Akkuladestation bietet mehrere Lademodi. Im Speichermodus wird der Akku auf 50 % geladen, was optimal für die langfristige Lagerung ist. Im Flugbereitschaftsmodus werden mehrere Akkusätze schnell auf 90 % aufgeladen, um jederzeit einsatzbereit zu sein und gleichzeitig die Akkulaufzeit zu verlängern.

Intelligentes Management

Durch die Verbindung der Akkuladestation mit der DJI RC Plus können Sie den Akkustand und den Funktionsstatus in der DJI Pilot 2 App überwachen. Darüber hinaus können Sie die Anzahl der Selbstentladungstage einstellen, die Firmware aktualisieren, Protokolle exportieren und mit nur einem Klick auf weitere Schnellbedienungsschritte zugreifen. Dies ermöglicht Ihnen ein intelligentes und effizientes Akkumanagement.

Mühelos transportieren

Die Akkuladestation ist mit 360°-Rädern für bequemere Transporte und Positionswechsel ausgestattet.

Verbesserte Flugsicherheit

Arm-Verriegelungs-Erkennung

Die Matrice 350 RTK ist mit einer fortschrittlichen Arm-Verriegelungs-Erkennungsfunktion ausgestattet, die das Risiko von entriegelten Arm-Bajonettverschluss minimiert. Dadurch können Sie sich voll und ganz auf jeden Flug konzentrieren, ohne sich dabei Sorgen machen zu müssen.

Nachtsicht-FPV-Kamera

Die FPV-Kamera der Matrice 350 RTK verfügt über herausragende Nachtsichtfähigkeiten, die eine klare Erkennung der Umgebung und von Hindernissen während nächtlicher Flüge ermöglichen. In Kombination mit der PinPoint-Funktion ermöglicht sie eine verbesserte Navigation für noch sicherere Flüge und eine einfache Bedienung bei Nacht.

Sensorik & Positionierung in 6 Richtungen

Die Matrice 350 RTK verfügt über ein fortschrittliches binokulares Sichtsystem und ein Infrarotsensorensystem zur Erkennung, Positionierung und Hindernisvermeidung in sechs Richtungen. Dies bietet einen umfassenden Schutz während des Fluges und trägt zur Sicherheit bei.

CSM-Radar (Circular Scanning Millimeter-Wave-Radar)

Dank des CSM-Radars kann die Matrice 350 RTK subtile Hindernisse im oberen Bereich oder im horizontalen 360°-Bereich erkennen und ihnen rechtzeitig ausweichen. Mit einer beeindruckenden Erfassungsreichweite von bis zu 30 m trägt das Radar zur weiteren Verbesserung der Flugsicherheit bei.

Vielschichtiges Redundanzsystem

Die Matrice 350 RTK verfügt über ein umfassendes Redundanzsystem sowohl im Fluggerätesystem als auch im Sensorsystem. Dies gewährleistet maximale Flugsicherheit, selbst in anspruchsvollen Einsatzumgebungen. Sie können sich darauf verlassen, dass die Drohne auch in kritischen Situationen zuverlässig arbeitet.

Leistungsstarke Nutzlasten

Die Matrice 350 RTK bietet eine beeindruckende Flexibilität bei der Nutzlastintegration. Sie unterstützt einzeln abwärts gerichtete Gimbals, dual abwärts gerichtete Gimbals sowie einzeln aufwärts gerichtete Gimbals und verfügt über eine offene E-Port-Schnittstelle. Mit einer maximalen Nutzlast von 2,7 kg können bis zu drei Lasten gleichzeitig transportiert werden, um den Anforderungen verschiedenster Betriebsszenarien gerecht zu werden, darunter öffentliche Sicherheit, Inspektion und Kartierung.

Zenmuse H20 Serie

Die Zenmuse H20 Serie gewährleistet eine herausragende Erfassungs- und Bildqualität, indem sie eine Zoomkamera, eine Weitwinkelkamera, eine Wärmebildkamera und einen Laserentfernungsmesser in einem Vier-Sensor-System kombiniert. Fortschrittliche und intelligente Algorithmen optimieren die Leistung und liefern präzise Ergebnisse für verschiedenste Anwendungen.

Zenmuse H20N

Die Zenmuse H20N ist eine vielseitige Hybrid-Nutzlast, die Zoom- und Weitwinkelkameras mit integrierten Sternlichtsensoren kombiniert. Mit zusätzlichen Dual-Zoom-Wärmebildkameras und einem Laserentfernungsmesser bewältigt sie mühelos verschiedene Herausforderungen und bietet eine erstklassige Bildgebung für anspruchsvolle Einsätze.

Zenmuse P1

Die Zenmuse P1 ist speziell für photogrammetrische Flugeinsätze entwickelt und kombiniert einen hochauflösenden Vollformatsensor mit austauschbaren Fixfokus-Objektiven und einem stabilisierten 3-Achsen-Gimbal. Sie bietet eine unübertroffene Effizienz und Genauigkeit bei der Erstellung von 3D-Modellen und hebt die Leistung auf ein neues Niveau.

Zenmuse L1

Die Zenmuse L1 vereint ein Livox Lidar-Modul, eine hochpräzise IMU und eine Kartierungskamera. In Verbindung mit der Flugplattform liefert sie kontinuierlich 3D-Daten in Echtzeit, erfasst komplexe Strukturen detailgenau und ermöglicht die Erstellung hochpräziser rekonstruierter Modelle. Diese umfassende Lösung eröffnet neue Möglichkeiten in den Bereichen Vermessung und Kartierung.

Erweiterungsmöglichkeiten durch Drittanbietern

Eigene Payloads, wie etwa Gasdetektoren, Lautsprecher oder Multispektralsensoren, lassen sich mittels der DJI Payload SDK mit dem Matrice 350 RTK zusammenführen, was das Einsatzspektrum erweitert.

Smartes Arbeiten mit der DJI Matrice 350 RTK

Präzise Kartographie

Der Matrice 350 RTK unterstützt verschiedene Missionen, darunter Wegpunkt-, Kartierungs- und Schrägaufnahme-Missionen sowie lineare Flüge. Sie können die Funktionen Terrain Follow oder Smart Oblique für eine effiziente Datensammlung einsetzen. In Kombination mit DJI Terra erhalten Sie rasch digitale HD-2D- und HD-3D-Resultate, was eine äußerst präzise und effiziente Kartierungsarbeit ermöglicht.

Luft-Boden-Interaktion

Mit Features wie dem hochpräzisen PinPoint und der Cloud-gestützten Echtzeit-Kartierung, schafft der Matrice 350 RTK eine Verbindung zwischen Luft, Boden und Cloud. Sobald die Bilddatenerfassung des Fluggeräts abgeschlossen ist, modelliert DJI FlightHub 2 umgehend den Einsatzort und sendet Steuerinformationen an das Fluggerät und die Bodenmannschaft. Die Fernsteuerung und FlightHub 2 unterstützen Zeichnungen von Punkten, Linien und Oberflächen sowie den Echtzeit-Upload und können mit dem Fluggerät kommunizieren, um eine Live-Echtzeitsicht des Einsatzes zu streamen, wodurch Kommunikationshindernisse bei der Luft-Boden-Zusammenarbeit eliminiert werden.

Automatisierte Präzisionsüberwachung

Durch die Nutzung der Live-Einsatzaufzeichnung kann der Matrice 350 RTK Flugpfaddateien erstellen und speichern, die jederzeit für automatisierte Abläufe eingesetzt werden können, um wiederholte Inspektionen weniger zeitaufwendig und anstrengend zu gestalten. Bei Nutzung von AI Spot-Check ermöglicht der Matrice 350 RTK automatische Bildzuschnittsanpassungen und manuelle Motivanpassungen, um die Präzision von Wiederaufnahmen und die Qualität der Inspektionstätigkeiten zu optimieren.

Umfangreiches Zubehör

DJI RC Plus Fernsteuerung

Die DJI RC Plus bietet einen 7-Zoll-Bildschirm mit einer Leuchtkraft von bis zu 1.200 cd/m² und diverse Tasten für eine flüssige und angenehme Navigation. Sie wird mit einem standardmäßigen externen WB37-Akku betrieben und ermöglicht einen nahtlosen Akkuwechsel während des Betriebs. Mit der Kombination von internem und externem Akku beträgt die Betriebsdauer bis zu 6 Stunden.

CSM-Radar (Circular Scanning Millimeter-Wave-Radar)

Das CSM-Radar, das auf der Drohne montiert werden kann, erhöht die Flugsicherheit enorm. Mit einer effektiven Erfassungsentfernung von bis zu 30 Metern kann das Radar feine Hindernisse im oberen Bereich oder im 360° horizontalen Bereich präzise identifizieren und rechtzeitig Ausweichmanöver einleiten.

BS65 DJI Akkuladestation

Die neuentwickelte Akkuladestation BS65 ist eine All-in-One-Lösung für das Laden, Lagern und den Transport Ihrer Akkus. Dank des neuen Speicher- und Flugbereitschaftsmodus wird die Ladungseffizienz verbessert und die Akkulaufzeit verlängert. Die 360°-Räder im neuen Design erleichtern den Transport und Positionswechsel.

Geräuscharme Propeller für Hochgebirgsflüge

Die geräuscharmen Propeller für Hochgebirgsflüge gewährleisten eine stabile Flugperformance in Höhenlagen von 3.000 bis 7.000 Metern, während das Propellergeräusch im Vergleich zu den Standardpropellern 2110s um 2 Dezibel reduziert wird.

TB65 Intelligente Flugbatterie

Die TB65 Intelligente Flugbatterie zeichnet sich durch leistungsstarke Zellen aus und kann bis zu 400 Ladezyklen aushalten, was die Kosten pro Flug senkt. Zusätzlich wurden die Wärmeabfuhr und das automatische Heizsystem optimiert.

Ihre Daten sind sicher!

  • Verschlüsselung von Mediendaten
  • Lokaler Datenmodus
  • 1x Antippen und alle Gerätedaten löschen
  • AES-256 Verschlüsselung der Videoübertragung
  • Cloud API

DJI Ökosystem

Payload SDK

Kombinieren Sie eine Vielzahl industrieller Erweiterungen von Drittanbietern mit ihrer Drohne: Wie z.B. Gasdetektoren, Lautsprecher, multispektrale Sensoren, Rechenmodule und vieles mehr. Payload SDK unterstützt E-Port, SkyPort V2 und DJI X-Port, was den Lebenszyklus der Nutzlastentwicklung erheblich reduziert und das Potenzial ihrer Nutzlast in vielfältigeren Szenarien maximiert. E-Port unterstützt Payload SDK V3 und neuere Versionen und ist mit Payload SDK-Nutzlasten von Drittanbietern der Matrice 30 Serie kompatibel.

Mobile SDK

Mit einem umfangreichen Ökosystem von Drittanbieter-Apps aktivieren Sie alle Möglichkeiten ihrer Drohnenplattform. Sie helfen ihnen dabei, den Anforderungen ihrer Einsätze gerecht zu werden. Durch die Mobile SDK lassen sich Einsätze mit der Matrice 350 RTK durch flexible App-Entwicklung vielseitig anpassen.

Cloud-API

Mit Cloud-API können sie ihre Matrice 350 RTK über die DJI Pilot 2 App direkt mit Cloud-Plattformen von Drittanbietern verbinden und auf Funktionen, wie Datenübertragung, Live-Stream und Flugroutenverteilung, zugreifen.

Lieferumfang:

  • 1x Fluggerät
  • 1x RC Plus
  • 1x WB37 Intelligent Battery
  • 2x Landegestell
  • 1x Matrice 350 RTK 2110s Propeller (Paar)
  • 1x Schrauben und Werkzeuge
  • 1x Reinigungswerkzeuge
  • 4x Ersatz-Gimbal-Dämpfer
  • 1x Gummianschlussabdeckung (Set)
  • 1x Transportkoffer
Ladekoffer / TB65 Akku nicht im Lieferumfang inbegriffen.

Zusätzliche Information

Gewicht 15 kg
Grösse 60 × 60 × 40 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für «DJI Matrice 350 RTK (inkl. 12 M. DJI Enterprise Care Basic)»
Warenkorb0
Du hast noch keine Produkte in deinem Warenkorb
Weiter Einkaufen
0
DJI Matrice 350 RTK (inkl. 12 M. DJI Enterprise Care Basic)
CHF 10'119.00
X