Blick: Drohnen sind die neuen Bambi-Retter im Appenzell

3000 Rehkitze werden jedes Jahr getötet!

Das Pilotprojekt zur Rehkitz-Rettung mit Drohnen im Appenzeller Vorderland ist geglückt: auf jeder zweiten Wiese konnte ein Jungtier aufgespürt werden. Das Projekt soll auf den ganzen Kanton ausgeweitet werden. Noch offen ist, wer die Kosten trägt.

Pilot Ueli Sager von RemoteVision fliegt eine Drohne im Rahmen eines Pilotprojektes zur Rettung von Rehkitzen. Auf jeder zweiten Wiese konnte ein Jungtier aufgespürt werden.

Link: Original Webseite

Über Remote Vision

Remote Vision ist die Spezialfirma für professionelle, industrielle und landwirtschaftliche Luftrobotik-Anwendungen. Das international anerkannte Spezialistenteam unterstützt Sie bei Ihren Drohnen-Anwendungen mit Beratung, Verkauf, Wartung, Reparatur und Training.

Login - Registrierung

Registration / Login ist erforderlich für den Online-Shop sowie Wartungs-/Repair-Aufträge

Registrieren