Inspektionen von Sendemasten mit der DJI Zenmuse Z30

 

Anstelle eines mühsamen Aufstiegs bei Sendemasten, können DJI Flugplattformen mit der Zenmuse Z30 Inspektionen mühelos und schnell aus der Ferne ausführen.

Während des Fluges mit einer Drohne, die mit einer Zenmuse Z30 ausgerüstet ist, ist ein Pilot vor Ort in der Lage die Aufnahmen direkt an Experten überall auf der Welt per Liveübertragung zu teilen. Durch die Liveübertragung können Piloten und Experten sofort Problemstellen aufspüren und identifizieren.

Durch die erweiterte Reichweite der Zenmuse Z30, können Drohnen problemlos außerhalb der Einflüsse von elektromagnetischen Feldern der Sendemasten agieren, für noch mehr Flugsicherheit.

Nutze die Vorteile der intelligenten Flugmodi in DJI GO, wie zum Beispiel Point-of-Interest, welcher Dir erlaubt den Sendemast aus einem konstanten Radius zu umkreisen. Einmal festgelegt, fokussiere Dich auf die Kontrolle der Kamera und des Zooms um perfekte Ergebnisse für Deine Inspektion zu erhalten.

Zurück zur: Dji Zenmuse Z30

Über Remote Vision

Remote Vision ist die Spezialfirma für professionelle, industrielle und landwirtschaftliche Luftrobotik-Anwendungen. Das international anerkannte Spezialistenteam unterstützt Sie bei Ihren Drohnen-Anwendungen mit Beratung, Verkauf, Wartung, Reparatur und Training.

Login - Registrierung

Registration / Login ist erforderlich für den Online-Shop sowie Wartungs-/Repair-Aufträge

Registrieren