AGRAS: Stromversorgung im Feld

Die Ladegeräte der grossen AGRAS Sprühdrohnen benötigen immense Energie, um die Akkus in ca. 10min zu laden. Soll zusätzlich eine Mixbox betrieben werden, sind die Anforderungen an einen Stromgenerator gross.

Wir haben ein System evaluiert, welches den Anforderungen genügt, erschwinglich und mobil ist und zusätzlich bei geringem Lärmpegel arbeitet.
Der Benzin-Stromgenerator kommt von Endress, eine Marke welche in der Schweiz auf ein gutes Service-Netzwerk zählen kann. Er leistet 12kVA und lärmt in 7m Abstand noch mit 71dB.

Über eine speziell angepasste Stromversorgung werden die Verbraucher gespiesen. Dieses Setup hält im Feldeinsatz ohne Unterbrechung durch!

Für Infos zu den eingesetzten Komponenten und deren Verfügbarkeit melden Sie sich bitte direkt bei Remote Vision.